Anbau

Unser gesundes Gemüse wächst auf der Grundlage der natürlichen Ressourcen Erde, Wasser, Luft und Sonne. Diese nutzen wir optimal im Einklang mit der Natur. Aus Überzeugung verzichten wir auf genmanipulierte Züchtungen und auf Erde-losen Anbau (hors-sol). Wir nutzen aber die technischen Hilfsmittel, um der Pflanze ein optimales Wachstum zu ermöglichen. Dadurch entsteht ein vollwertiges Nahrungsmittel mit dem Maximum an gesunden und schmackhaften Inhaltsstoffen.

Ökologisch

Unsere Tomaten wachsen, in Gewächshäusern vor Regen und Witterung geschützt, auf fruchtbarer Erde. Gewächshäuser bieten viele Vorteile. Sie helfen uns die Witterungseinflüsse zu beschränken und erlauben uns dadurch einen fast gänzlichen Verzicht auf Pflanzenschutzmittel. Es findet keine Auswaschung der Nährstoffe durch Niederschläge statt. In der Folge wird deutlich weniger Dünger notwendig, was dem Gewässerschutz zugute kommt. Ausserdem werden keine schweren Traktoren benötigt und die Bodenstruktur bleibt intakt.

In der kontrollierten Umgebung setzen wir Nützlinge zur Schädlingsbekämpfung ein.

Der Anbau im Gewächshaus ist effizient und bietet einen hohen Ertrag pro Quadratmeter wertvoller Bodenfläche. Durch die Glasdächer kann jeder Sonnenstrahl für die Tomaten optimal genutzt werden.

Mit ökologischen Ausgleichsflächen leisten wir unseren Beitrag an eine intakte Natur.

© 2018 Bötsch Gemüsebau AG | | webdesign by |